Werkskontrolle

Strom ist für uns allgegenwärtig und sehr nützlich. Doch er kann auch gefährlich sein, wenn er unsachgemäss verwendet wird oder in fehlerhaften oder beschädigten Installationen fliesst. Deshalb müssen elektrische Installationen periodisch auf ihre Sicherheit kontrolliert werden.

Informationen für Eigentümer von Anlagen

Wenn Sie Besitzer eines Gebäudes oder Betreiber einer grösseren elektrischen Anlage sind, so ist deren Sicherheit für Sie von grosser Wichtigkeit. Um die Sicherheit zu gewährleisten, müssen elektrische Installationen regelmässig von einem Fachmann überprüft werden. Im Wohnungsbau beträgt die gesetzlich vorgeschriebene Kontrollperiode 20 Jahre, im Gewerbe sind es 1, 5 oder 10 Jahre. Wir unterstützen Sie und weisen Sie darauf hin, wenn eine Kontrolle fällig ist.

Informationen für Installateure

Hier finden Sie Merkblätter und Formulare zur Werkskontrolle.
Installationsanzeigen bei Neubauten (PDF)
Installationsanzeigen bei Umbauten (PDF)
Eigenerzeugungsanlagen (EEA) mit Netzverbund (PDF)
Installationsanzeige, Anschlussgesuch, Sicherheitsnachweis

Ihr Ansprechpartner

Daniel Giger
Leiter Werkskontrolle
Telefon: 041 819 69 49
E-Mail: d.giger@ebs-strom.ch