ebs-Ladelösung

Die Nachfrage nach Elektrofahrzeugen steigt, denn ihre Reichweite nimmt zu und sie werden immer preiswerter. Somit braucht es auch mehr Ladestationen in allen Bereichen. ebs bietet Ihnen eine einfache, komfortable und preiswerte Lösung für eine zukunftsgerichtete Ladeinfrastruktur.

Herausforderungen

Insbesondere bei grossen Einstellhallen und Parkplätzen (z.B. Tiefgaragen in Wohnliegenschaften, Parkplätze am Arbeitsplatz, Parkhäuser, Einkaufszentren, Hotels usw.) stellen sich Herausforderungen wie:

Kapazität
Die Kapazität des Netzanschlusses sowie der Kabel im Gebäude ist begrenzt. Die bestehende Installation muss daher optimal genutzt werden.

Ausbaufähigkeit
Der Bedarf nach Ladeinfrastruktur ist am Anfang üblicherweise moderat. Bei steigendem Bedarf kann der Ausbau der Installation komplex und teuer werden. Die Ladeinfrastruktur muss daher mit der zunehmenden Nachfrage nach Elektroautos mitwachsen können und kostengünstig skalierbar sein.

Kostenaufteilung
Die Kosten für die Ladeinfrastruktur sowie deren Nutzung müssen fair aufgeteilt werden. Dafür muss die Ladeenergie genau gemessen, individuell zugewiesen und einfach abgerechnet werden können.

Sicherheit
Elektrofahrzeuge können mit hohen Leistungen geladen werden. Deshalb muss die Sicherheit bzgl. Elektroinstallation und Elektrofahrzeug jederzeit gemäss den höchsten Standards gewährleistet sein.

All diese Herausforderungen können Sie mit der ebs-Ladelösung meistern.

Vorteile der ebs-Ladelösung

Natürlich haben wir das Rad nicht selbst neu erfunden – dazu sind andere Länder im Bereich der Elektromobilität bereits viel weiter. Die ebs-Ladelösung kommt ursprünglich aus Norwegen, dem Mutterland der Elektromobilität und hat folgende Vorteile:

Optimale Nutzung der verfügbaren Kapazität

  • Lädt mit nur 63 Ampere bis zu 100 Elektrofahrzeuge – eine einzigartige Leistung im Bereich der Ladeinfrastruktur.
  • Jede Ladestation kann bis zu 22 Kilowatt Leistung liefern. Dank dem intelligenten Lademanagement kann die verfügbare Kapazität optimal genutzt werden.

Flexibel ausbaufähig

  • Die ebs-Ladelösung ermöglicht eine flexible Installation, die mit den steigenden Anforderungen mitwachsen kann.
  • Das Einrichten der bestehenden Installation erfordert keine zusätzlichen Arbeiten, wenn sogenannte Rückplatten vorinstalliert sind.
  • Dank der Kommunikationsmöglichkeiten (PLC, WiFi) kann die Vernetzung der Ladestationen flexibel erweitert werden.
  • Die Vorteile der ebs-Ladelösung ermöglichen es, eine Ladeinfrastruktur zu realisieren, die im Vergleich zu traditionellen Lösungen mit wesentlich weniger Installationsmaterial und -aufwand und verbunden ist.

Verbrauchsmessung pro Nutzer

  • Der in der Ladestation eingebaute Stromzähler liefert eine genaue Verbrauchsmessung.
  • Die Ladeenergie kann pro Parkplatz oder bei gemeinsam genutzten Parkplätzen individuell pro Nutzer zugewiesen und abgerechnet werden.

Sicherheit durch geprüfte Infrastruktur gewährleistet

  • Die TÜV SÜD geprüfte Ladestation mit Typ2-Ladebuchse hält hohen Lasten dauerhaft stand.
  • Die Hardware mit integriertem dreipoligem LS-Schalter, elektronischem FI-Schutzschalter Typ B, Soft Start Funktion und Temperatursensoren gewährleistet jederzeit die Sicherheit der Nutzer und des Stromnetzes.
  • Zudem gewähren wir auf die ebs-Ladelösung 5 Jahre Garantie.

Moderne Elektronik und Software

  • Die ebs-Ladelösung kombiniert moderne Elektronik und Software mit einer Cloud-Lösung für fortschrittliche Konfiguration, Monitoring und intelligente Algorithmen.
  • Drittsysteme können dank gängigen Schnittstellen (API, OCPP) einfach angebunden werden.
  • Die Lösung wird dank Software-Updates aus der Cloud auf die Ladestation mit der Zeit immer besser.

Die ebs-Ladelösung „ZapCharger Pro“ bringt alle Bedürfnisse, die heute an eine zukunftsgerichtete Ladeinfrastruktur gestellt werden, unter einen Hut. Einfache Installation, flexible Erweiterbarkeit, Produktsicherheit und noch vieles mehr.

 

Miete oder Kauf?

So flexibel wie die ebs-Ladelösung ist, so flexibel sind auch unsere Angebote:

Kauf
Sie kaufen bei uns die ebs-Ladelösung. Bereits mit dem Kauf der ersten Ladestation haben Sie den Grundstein für die ebs-Ladelösung gelegt und können dann bei Bedarf einfach erweitern.

Kaufpreis: 2’950 Franken pro Ladestation.

Miete
Sie mieten bei uns die ebs-Ladelösung für einen fixen monatlichen Betrag. Tönt fast zu schön um wahr zu sein? Nicht bei uns, denn speziell in Mietobjekten kann es durchaus vorkommen, dass Veränderungen schneller kommen als geplant. Und dann hängt eine gekaufte Ladestation an der Wand. Bei der Miete kündigt man einfach die gemietete Ladestation im gleichen Zeitpunkt wie man die Wohnung kündigt.

Mietpreis: 25 Franken pro Monat und Ladestation

Installation Ladeinfrastruktur
Die Installation der notwendigen Ladeinfrastruktur (z.B. Flachbandkabel, Anpassungen der bestehenden Verteilungen, Zuleitungen usw.) ist individuell vor Ort mit uns anzuschauen und kann entweder durch den «Hauselektriker» oder durch unsere Fachspezialisten erfolgen.

Die Kosten für die Installationen der Ladeinfrastruktur sind im Kauf-/Mietpreis nicht enthalten und müssen als zusätzliche Kosten berücksichtigt werden. Eine Faustregel besagt, dass pro Parkplatz mit Kosten zwischen 450 Franken (einfache Gegebenheiten vor Ort und einer hohen Anzahl an auszurüstenden Parkplätzen), oder bis zu 2’500 Franken (komplexe Situation und eine geringe Anzahl auszurüstender Parkplätze) gerechnet werden muss. Idealerweise wird die Installation der notwendigen Ladeinfrastruktur speziell in Mietobjekten durch den Eigentümer finanziert und bereitgestellt.

Laden von Elektrovelos

Die ebs-Ladelösung bietet für die steigende Anzahl an Elektrozweirädern wie E-Bikes oder E-Scootern ebenfalls eine faire und verursachergerechte Ladung derselben an: Über einen Zwischenadapter können solche Elektrozweiräder an der ebs-Ladelösung eingesteckt und geladen werden. Einfach genial – genial einfach. So entfällt die Notwendigkeit eine zusätzliche Steckdose zu installieren und dennoch kann bequem geladen werden.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen rund um die ebs-Ladelösung folgende Dienstleistungen an:

  • Beratung vor Ort
  • Planung und Offerterstellung
  • Installation der Ladeinfrastruktur
  • Installation und Inbetriebnahme der ebs-Ladelösung
  • Monitoring, Betrieb und Unterhalt der ebs-Ladelösung
  • Abrechnung der bezogenen Energie
  • Bereitstellung der Energiedaten für Nebenkostenabrechnungen

Kontakt

Kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns, Sie zu beraten.

Adrian Annen
Telefon 041 819 47 56
adrian.annen@ebs.swiss

Flyer zum Herunterladen

Mehr Informationen finden Sie in unserem Flyer «ebs-Ladelösung».